Im Zwinger von den Grauen von Monstab sind noch eine Schwarze und eine Graue Hündinn von Elli und Otto vom Poppitz aus dem O-Wurf vom 03.01.2019 zu vergeben -- www.schaeferhunde-ddr.de Tel.03449841058 siehe Seite eins !!!! ====================___ siehe Seite Zwei !!!!!!!!!! seit dem 08.01.2019 gibt es auch Welpen vier Rüden und zwei Hündinnen von der Hündin Roxy von Weltwitz und von meinem Rüden D-Ivo von den Schwarzen von Monstab --------------- im Zwinger vom Bismarckschlösschen bei Beate und Roger Taube___sechs Welpen---Standort: Roger Taube --Telefon : 0371 33718719- Deutschland __Wüstenrotstr.8, --09114 Chemnitz ___---Die Vergabe der Welpen erfolgt Beate und Roger Taube __________--Bei Interesse an einem Welpen aus dem A- Wurf vom Bismarckschösschen von Roxy und D-Ivo und melden sie sich bei Beate und Roger Taube . ----Telefon : 0371 33718719 - Bei Abgabe sind die Welpen mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt und haben rote SV Papiere.
/ - \
| -Welpe von Elli und Otto 6 Wochen alt-.jpg |
\ - /
/ - \
| Welpe- von Elli und Otto 6 Wochen alt-.jpg |
\ - /
/ - \
| Welpen von Elli und Otto 6 Wochen alt-.jpg |
\ - /
/ - \
| -Welpen von Elli und Otto 6 Wochen alt-.jpg |
\ - /
/ - \
| -Elli im Juni .2017-.jpg |
\ - /
/ - \
| IMG_3443.JPG |
\ - /
/ - \
| Schwarze Huedinn von Elli und Otto.jpg |
\ - /
/ - \
| Elli in 03.2017 -.jpg |
\ - /
_ - Rüden--!!!!!!!! ! siehe Seite drei ! !!--!!!! Achtung im Zwinger vom Poppitz gibt es auch sehr schöne Welpen --drei Rüden geboren am 20.12-2018__sin noch zu haben von Quinzi vom Poppitz und D-Ivo von den Schwarzen von Monstab_____ Ansprechperson: Zwinger vom Poppitz -- Herr Hartmut Albrecht -- Handy: +4917634978825 E-Mail: Iwan-2013@gmx.de --- Fotos gerne per WhatsApp. _____ die Eltern haben ihre prachtvollen Farben an die Welpen weitervererbt. Beide Eltern sind DNA geprüft und stammen aus HD/ED freien Linien. Sie sind Wesensfest, Menschenfreundlich und Umweltsicher. Bei Abgabe sind die Welpen mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt und haben rote SV Papiere. Natürlich können die Welpen und die Mutterhündin angeschaut werden.. _________
Seite 1  Seite 2  Seite 3